Nuss-Bananen-Kuchen | Zimt & Vanille

Kennt ihr das auch? Mal wieder zu viele reife Bananen übrig! Was nun?

Ich muss da garnicht groß überlegen. Es muss mal wieder ein Bananenkuchen gebacken werden. Somit sind die vielen reifen Bananen sehr schnell aufgebraucht.

Falls ich aber keine Lust zum backen habe, was bei mir eher selten vorkommt, friere ich die Bananen ein. Somit habe ich immer Vorrat um einen Bananensmoothie zu machen.

Heute gibt es ein Rezept für einen Nuss-Bananen-Kuchen. Als besondere Zutat habe ich in dem Rezept Psyllium Flohsamenschalenpulver von fiberHUSK verwendet. Dadurch bekommt der Nuss-Bananen-Kuchen eine schöne lockere Konsistenz und wird zusätzlich mit Ballaststoffen angereichert.

Den Kuchen könnt ihr gerne morgens als Frühstück oder mittags als Snack essen. Er schmeckt pur, aber mit einem Klecks Nussmus ist er auch sehr lecker.

IMG_3705 2

Zutaten:

130ml Reismilch

2 sehr reife Bananen ( ca. 230g )

200g gemahlene Mandeln

50g grob gehackte Pekannüse

25g Leinsamen und 10 Essl. Wasser

1 Essl. Psyllium Flohsamenschalenpulver von fiberHUSK

60ml Ahornsirup

30g Kakao Nibs

1 Essl. Backpulver

1 Teel. Zimt

1/4 Teel. Nelken

1/2 Teel. gemahlene Vanille

1 Prise Salz

30g grob gehackte Haselnüsse für das Topping

1 sehr reife Banane für das Topping

 

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 160 Grad Celsius vorheizen.
  2. Leinsamen mit dem Wasser vermischen und für 10 Minuten zur Seite stellen.
  3. Die Bananen mit der Reismilch in einem Mixer zu einer cremigen Masse mixen.
  4. Die cremige Masse in eine Teigschüssel geben und nacheinander die restlichen Zutaten hinzufügen, sowie die gequellten Leinsamen. Mit einem Löffel alles gut vermischen.
  5. Nun den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform (ca. 21x24cm) geben.
  6. Mit den gehackten Haselnüssen bestreuen und die in Scheiben geschnittene Banane darüber verteilen und leicht in den Teig drücken.
  7. 30 Minuten auf 160 Grad backen, danach abdecken und für weiter 20-25 Minuten backen.

 

Lasst es euch schmecken!

IMG_4062 2IMG_4063 2IMG_4070 2IMG_3705 2IMG_3715 2

(*in herzlicher Zusammenarbeit mit FiberHUSK)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s